Wie lassen sich akustische Herausforderungen in Büros, Empfangs- und Konferenzräumen oder in Callcentern, Restaurants und Kindergärten meistern? Mit der richtigen Dimensionierung und räumlichen Verteilung von schallabsorbierenden Flächen und Formen.

Unter Berücksichtigung der neuen DIN 18041/2016-03 berechnen wir den Bedarf an Schallabsorbern zur Verbesserung Ihrer Raumakustik.

Bei unseren Akustikprodukten kommt Akustikschaumstoff aus Basotect® (ein hochmoderner, offenzelliger Akustikschaumstoff von der BASF) zum Einsatz. Absorber aus Basotect® verfügen über ein hohes Schallabsorptionsvermögen, sind nach Öko-Tex® Standard 100 zertifiziert, federleicht, wärmedämmend und gelten nach DIN 4102 B1 als schwer entflammbar.

So erzielen wir mit eleganten Akustikbildern oder individuell gestalteten Schallabsorbern erstaunliche Resultate hinsichtlich Wohlklang und Ästhetik in Ihren Räumen.

Technisches Merkblatt